Ilka Siedenburg

saxophon, bassklarinette

 

Ilka Siedenburg absolvierte den Aufbaustudiengang Jazz an der Musik- hochschule in Frankfurt am Main, war Stipendiatin der Stiftung „Podium Junger Musiker“, spielte auf zahlreichen Jazzfestivals und wirkte in verschiedenen Jazz- und Weltmusikprojekten im Rhein-Main-Gebiet und in Norddeutschland mit. Neben dem Jazz schreibt sie Musik für Kinder und ist Initiatorin des BeEmTeKa (Bremer Musiktheater für Kinder). Nach Lehraufträgen an der Universität Oldenburg und der Musikhochschule Hamburg ist sie seit dem Sommersemester 2010 Professorin für Didaktik der Populären Musik an der Fachhochschule Osnabrück.

 

 

Kontakt:

www.ilkasiedenburg.de